Von Visionen geleitet. Von Experten geführt.

Die SKS Luxembourg wurde als die zweite Auslandstochter der heutigen SKS Group im Jahr 2012 gegründet und wird von Ralf Schmitt erfolgreich geleitet.

Ralf Schmitt

Seit 2001 berät Ralf Schmitt Banken und Finanzdienstleister in verschiedenen Positionen. Am Finanzplatz Luxemburg begleitet er für die SKS Group Banken und Kapitalverwaltungsgesellschaften bei der Implementierung von Software (Abacus, Olympic und SAP), der Optimierung von IT-Architekturen und der Umsetzung der aufsichtsrechtlichen Anforderungen, wie beispielsweise CRD IV/CRR, Aggregation von Risikodaten, AnaCredit.